Kontakt Sozialkaufhaus Blomberg

Paradies 1-3
32825 Blomberg

Tel.: 05235 5093777

Mail: tueddelkram@euwatec.de

Öffnungszeiten:

Verkauf:  
Mo-Do: 09:00-16:00 Uhr
Fr: 09:00-12:00 Uhr
 

Spendenannahme:
Mo + Mi + Fr:                                   09:00-12:00 Uhr
Di + Do:                                            09:00-16:00 Uhr

Ab Mai 2024 öffnen wir die Spendenannahme und den Verkauf Di + Do von 09:00 - 18:00 Uhr 

Am Freitag, den 31. Mai 2024 haben wir geschlossen!

Einkaufen ohne Berechtigungsschein. Keine Möbel- oder Bücherannahme.

Folgendes nehmen wir gerne an:

Kleidung, Baby- & Kleinkinderartikel, Spielwaren, Deko, Geschirr, Haushaltsartikel, Elektro Kleingeräte, DVDs, CDs, Schallplatten, Schmuck, Lederwaren, Bilder.

 

Folgendes nehmen wir NICHT an:

Möbel, Bücher, Deckenlampen, Elektro Großgeräte, Drucker, Hygieneartikel.

Bitte beachten Sie:
Wir freuen uns über Ihre Spende, doch bitte achten Sie darauf nur zu Spenden, wenn Sie die gespendeten Gegenstände selbst gern mitnehmen würden. Weiterhin bitten wir Sie haushaltsübliche Mengen zu spenden. Bitte keine Lagerauflösungen zu unseren Lasten. Zum Schluss noch: wir nehmen nur verkaufsfähige Waren an.


Ein Blick ins Sortiment

Auf der linken Seite können Sie einen Blick in das Sortiment des Kaufhauses in Blomberg werfen.

Waren die Sie hier sehen, nehmen wir gern als Spende an. Sie können bei uns OHNE Berechtigungsschein einkaufen. Wir können aus Platzgründen leider keine Möbel und Bücher annehmen. 


  • 1

Im Wareneingang werden die gespendeten Waren gesichtet. Die Kleidung, Haushaltswaren oder andere Spenden werden sortiert und auf Schäden geprüft. 

  • 2

In der Wäscherei und Näherei werden die gespendeten Kleider instandgesetzt. Einen Knopf hier und ein neuer Reißverschluss da sind kein Problem. Alle Kleider die später im Verkaufsraum landen werden hier auch grundsätzlich gewaschen.  Aus Handtüchern, Wolle oder Bettbezügen entstehen in Handarbeit nützliche Dinge für den alltäglichen Gebrauch.

  • 3

In der Holzwerkstatt werden ebenfalls praktische Dinge für den täglichen Gebrauch  aus Holz getischlert.

  • 4

Geprüfte, Instandgesetzte und in Handarbeit selbstgemachte Güter, landen schließlich im Warenhaus. Sie werden dort, jetzt fast wieder Neuwertig, für einen geringen Preis zum Verkauf angeboten.